Bunsenbrennerführerschein der Klasse 5a

Im Januar machten die SchülerInnen der Klasse 5a im Zuge des Natur & Technik Unterrichts ihren Bunsenbrennerführerschein. Unterstützt und angeleitet wurden wir durch Herrn Wöhrle. Zuerst mussten die Kinder sich mit dem Bunsenbrenner vertraut machen, die Fachbegriffe lernen und vor allem auch die Sicherheitsregeln anwenden. Dann erst durften sie an die Gasbrenner treten. Alle teilnehmenden […]

weiterlesen

Schulstürmung durch die Offonia

Am Freitag vor den Ferien wurde die Grundschule von den Narren der Offonia gestürmt. Währenddessen wärmte sich die Mittelschule mit einem Freestyle-Tanz in der Aula für die Schulstürmung auf. Begleitet vom Fanfarenzug zogen dann alle in die Mindelhalle, in der die Schüler Vorführungen der verschiedenen Gardegruppen sahen. Am Ende bekamen alle Brezen von der Offonia. […]

weiterlesen

Betriebserkundung des Zentrallagers von Lidl

Am Freitag fuhren die Klassen 7a und 8a zu einer Betriebserkundung des Zentrallagers von Lidl in Dettingen an der Iller. Die Schüler hatten hier die Möglichkeit die verschiedenen Schritte der Lagerlogistik angefangen bei der Anlieferung der Waren, Lagerung (z.B. im -25° kalten Tiefkühllager) bis hin zur Beladung der LKW´s zu erkunden. In verschiedenen Stationen mussten […]

weiterlesen

Klasse 9a im KKW Gundremmingen

Am vergangenen Mittwoch besuchte die Klasse 9a im Rahmen des PCB-Unterrichts das benachbarte Kernkraftwerk Gundremmingen. Im Informationszentrum wurde den Schülern die Funktionsweise des AKWs anhand Liveübertragungen aus Reaktorgebäude erklärt. Zentraler Punkt war aber auch die Zukunft des Kraftwerks nach Abschaltung der Reaktoren.

weiterlesen

Pizzabrötchenverkauf der Klasse 7a

Eine besondere Überraschung gab es für die Grund- und Mittelschule in der Pause, als neben der normalen Brotzeit von der Klasse 7a auch Pizzabrötchen verkauft wurden. Neben dem Herstellungsprozess im Fach Soziales planten die Schüler im Fach AWT wirtschaftliche Abläufe, kalkulierten Preise, vermarkteten ihr Produkt, führten eine Erfolgsanalyse durch und erkannten dabei, wie viele kleine […]

weiterlesen

Eislauftag der Mittelschule

Am Freitag war die Mittelschule sportlich unterwegs. Von Anfänger bis Profi machten alle Mittelschulklassen in den letzten vier Stunden die Eissporthalle in Burgau unsicher. Bei unzähligen Partien Fangus war der Muskelkater für das Wochenende vorprogrammiert. Wem das zu wild war, kam beim gemütlichen Rundendrehen bei guter Musik aber auch voll auf seine Kosten. Die Nichteisläufer […]

weiterlesen