3,2,1 bang!!

Alle Klassen der Mittelschule Offingen besuchten am 18.12. das Neue Theater in Burgau.

Das Jugendstück handelte von den Gefühlen und Problemen Heranwachsender. Noch suchen Sie den richtigen Weg, aber sie glauben fest daran, dass etwas ganz Großes auf sie wartet: die große Karriere (beim Fernsehen oder auf youtube), die große Liebe, Millionen Clicks, der ultimative Adrenalinkick oder auch “nur”, dass das Mobbing endlich aufhört.

In vielen kleinen Episoden, die gesamt betrachtet zusammenhingen, schafften es die 6 Schauspieler, die vollbesetzten Zuschauerränge zu fesseln und zu begeistern. Das anspruchsvolle Stück schaffte es, dass die Schüler sich in einzelnen Situationen wiederfinden konnten.

Am Ende des Stückes stellten sich die Schauspieler gemeinsam mit ihrer Regisseurin Vera Hupfauer den Fragen, Anregungen und dem vielen Lob unserer Schüler.

Hier entsteht eine neue Homepage - Homepage ist im Aufbau!