Schülerlotsen

Zwölf Schüler und Schülerinnen aus den 7. und 8. Klassen wurden vom Polizeibeamten Herrn Haid zum Schülerlotsen geschult. Betreut werden sie an der Schule von Frau Ganser.

Täglich zwischen 7.30 Uhr und 8.00 Uhr sichern jeweils 2 Schülerlotsen den Übergang zwischen Kirche und Grundschulgebäude. Diese Bereitschaft, Verantwortung für ihre Mitschüler zu übernehmen, wird am Ende des Schuljahres mit einem kleinen Geschenk und einer Urkunde geehrt. Diese Urkunde kann mit in die Bewerbungsmappe aufgenommen werden und kommt so auch der Berufsfindung zu Gute.

Leider haben wir momentan keine erwachsenen Schulweghelfer. Deshalb ein Aufruf an alle Eltern oder Großeltern, die sich morgens eine halbe Stunde zur Verfügung stellen könnten: Werden Sie Schulweghelfer, denn die Sicherheit unserer Kinder liegt uns doch allen am Herzen!

 

 

Hier entsteht eine neue Homepage - Homepage ist im Aufbau!