Wandertag nach Gundremmingen

Wandertag unter dem Motto WBA - Wandern - Bienen - Abenteuerspielplatz

Das neue Schuljahr mit einem gemeinsamen Ausflug zu begrüßen, ist den 3. und 4. Klassen der Grund- und Mittelschule Offingen gelungen. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen um die 15 Grad ging es sportlich im Zweiermarsch zu Fuß ins benachbarte Grundremmingen. Die Strecke von ca 3km wurde von den 73 Schülern, ihren Lehrerinnen und Schulbegleiterinnen in einer Rekordzeit von nur 1 Stunde zurückgelegt. Die Anstrengung war bei einigen groß, doch die Aussicht auf eine gemeinsame Frühstückspause auf einem Gundremminger Hof ließen auch die laufmüdesten Kinder dazu ermuntern, das erste Etappenziel in dieser kurzen Zeit zu erreichen. Der Erholungsstopp wurde ausgiebig genutzt, um sich für den Besuch beim Imker und des Abenteuerspielplatzes zu stärken. Anschließend wurde die große Schülerkarawane zweigeteilt und während die vierten Klassen die Gelegenheit hatten, die Arbeit des Imkers hautnah mitzuerleben, vergnügten sich die Drittklässler am wunderschönen Waldspielplatz der Gemeinde Gundremmingen. Nach einer dreiviertel Stunde wurde das Wanderprogramm gewechselt, so dass alle Schüler Spaß, Bewegung und Wissenserwerb an ihrem ersten Wandertag erleben durften.

Fazit:  Ein rundum gelungener Ausflug, der Groß und Klein gefallen hat und alle vorhandenen Ängste und Vorurteile den Bienen gegenüber zumindest gemindert hat.

Das Wandern ist des Müllers Lust.... Ein Spruch, den viele kennen und der durch die folgenden Fotos dokumentiert wird.

Hier entsteht eine neue Homepage - Homepage ist im Aufbau!