Betriebserkundung des Zentrallagers von Lidl

Am Freitag fuhren die Klassen 7a und 8a zu einer Betriebserkundung des Zentrallagers von Lidl in Dettingen an der Iller. Die Schüler hatten hier die Möglichkeit die verschiedenen Schritte der Lagerlogistik angefangen bei der Anlieferung der Waren, Lagerung (z.B. im -25° kalten Tiefkühllager) bis hin zur Beladung der LKW´s zu erkunden. In verschiedenen Stationen mussten sie schließlich selbst Handanlegen, beispielsweise beim Kommissionieren von Warenpaletten für die jeweiligen Märkte. Als Belohnung dafür gab es am Ende noch ein Eis für jeden. Rundum eine interessante und lehrreiche Fahrt.