Erlebnistour mit dem Fahrrad nach Gundremmingen

Am Mittwoch, den 18.05.2022, machten die beiden vierten Klassen ihren ersten gemeinsamen Fahrradausflug nach Gundremmingen.
Nach erfolgreich bestandener Fahrradprüfung im April, galt es nun, die Fähigkeiten im Straßenverkehr anzuwenden, was alle Kinder mit Bravour meisterten.

Bei strahlendem Sonnenschein ging die Fahrradtour los: zunächst über die Dorfstraße, entlang der Hauptstraße und schließlich über den Radweg zum ersten Halt – dem Dorfladen in Gundremmingen. Mit Begeisterung zeigten die Schülerinnen und Schüler ihr Interesse an regionalen Produkten und hatten sichtlich Freude daran, Verschiedenes einzukaufen (auch wenn die ein oder andere Süßigkeit natürlich nicht fehlen durfte).
Unser Weg führte uns nun weiter durch das Dorf hindurch über einen Kreisverkehr bis hin zum nächsten Halt – dem Kernkraftwerk.
Als erste Schule durften wir nach der Pandemie das Informationszentrum besuchen und erfahren, wie ein Kernkraftwerk funktioniert. Auch der Rückbau des Kernkraftwerkes wurde den Kindern anschaulich erklärt. Das war ein wirkliches Highlight für uns alle. Vielen Dank hier an dieser Stelle für die Straßenkreiden!
Schließlich führte uns nun der Waldweg entlang der Mindel zurück nach Offingen, wo unser Ausflug mit einem Eis endete.