Internes Fußballturnier der 3. und 4. Klassen

In diesem Jahr konnte endlich unser alljährliches Fußballturnier wieder außen auf der Rasenfläche ausgetragen werden. Traditionell findet das Turnier am letzten Tag vor den Osterferien statt. Bei schönem Sonnenschein, kaltem Wind und viel guter Ferienlaune startete das Turnier nach der Pause. Schon morgens war bei den Dritt- und Viertklässlern, aber auch bei deren Lehrern eine nervöse Anspannung zu spüren.

Herr Schweiger stellte sich als Schiedsrichter zur Verfügung und hatte sichtlich Spaß bei seinem Job. Nach 6 spannenden, torreichen Spielen stand es fest: Der diesjährige Schulsieger ist verdient die Klasse 4a. Aber auch die anderen Klassen zeigten eine tolle Leistung. Das beste am ganzen Turnier war allerdings die gute Stimmung, die unter den Spielern, bei den Fans und auch bei den zuschauenden Eltern zu spüren war.

Außerdem haben wir ein neues Moderatoren – Talent entdeckt. Sven aus der Klasse 3a führte durch alle 6 Spiele mit witzigen Kommentaren, Gesang und wichtigen Informationen.

Wir drücken der 4a im Vorrundenturnier in Jettingen am 15. Mai ganz fest die Daumen!!